Functional Safety Manager (m/w/d)

scheme image

Unser Unternehmen - Wer wir sind

KSR KUEBLER Niveau-Messtechnik GmbH ist anerkannter Partner und kompetenter Spezialist für Füllstandmesstechnik innerhalb der WIKA Gruppe. Als international aufgestelltes Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 55 Millionen Euro vertreten wir unsere Spitzenposition im Weltmarkt.

Kundenindividuell statt Standard: Unsere Stärke liegt in der Flexibilität und Kreativität für unsere Kunden jederzeit individuelle Lösungen anzubieten. Dies spiegelt sich auch bei unseren weltweit 350 Mitarbeiter*innen wider, die Freude daran haben vom Standardweg abzuweichen und gemeinsam neue Wege zu gehen. 

Ihre Herausforderung

  • Aktive Mitarbeit in Entwicklungsprojekten als SIL-Koordinator mit SIL2 Hardware und SIL2/3 Firmware
  • Mitarbeit bei der Konzepterstellung, Umsetzung und Validierung von Entwicklungsprojekten nach dem V-Modell
  • Einsatz und Umsetzung von präventiven Qualitätsmethoden im Produktentstehungsprozess
  • Verantwortlich für die Umsetzung der funktionalen Sicherheit gemäß IEC 61508/61511 in Produkten und Prozessen
  • Prüfung sicherheitsrelevanter Dokumente auf Normkonformität (DIN EN 61508)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit als Safety Engineer, Safety Manager oder vergleichbare Position wünschenswert
  • Technisches Verständnis für mikrocontrollergesteuerte Geräte
  • Affinität im Umgang mit Normen und Produkt- und Prozessdokumentationen
  • Erstellen und Verstehen von technischen Dokumentationen in Englisch

Das können Sie erwarten

  • Abwechslungsreiche Aufgaben und viele Chancen, Verantwortung zu übernehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten individuell möglich
  • Familiäres Arbeitsumfeld und kurze Entscheidungswege
  • Umfassende Sozialleistungen und Altersvorsorge-Programme
  • Mitarbeiterrabatte (corporate benefits)
  • Jobrad (Fahrradleasing)
  • Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Axel Schimpke
  • Personalleiter
  • 09372 132-9033